Die Blasmusik Neuengrün-Schlegelshaid e.V. trauert um ihr Gründungsmitglied, langjährigen Dirigenten und Ehrendirigenten Adolf Klötzer.

 

Ab Anfang der 1980er Jahre bis ins Jahr 2008 leitete Adolf die Blaskapelle. Maßgeblich trug er dazu bei, dass im Jahr 1987 der Verein Blasmusik Neuengrün-Schlegelshaid e.V. gegründet wurde.
Er war es, der damals junge Musiker und Musikerinnen begeistern konnte, sich der Blaskapelle zu einer modernen Kapelle, die es verstand, auch überörtliche Auftritte zu spielen.
 
Adolf war mit Leib und Seele Musikant, ein Kamerad und Freund und er war einer der besten Trompeter, der auch in großen Orchestern mitwirkte. Ein großer Mann unserer Blasmusikgeschichte, unter dem wir uns einen Namen als fränkische Blaskapelle machten.
 
Adolf war für uns stets ein Vorbild. Er war einer, der die andern mitzog und begeistern konnte.
Im April 1996 wurde ihm die Bundesehrennadel in Gold des Nordbayerischen Musikbunds verliehen.
Aufgrund seiner großen Verdienste um die Blasmusik wurde Adolf dann im April 2009 zum Ehrenmitglied und Ehrendirigenten unseres Musikvereins ernannt. Als uns die Nachricht von seinem Tode erreichte, waren wir und insbesondere seine alten musikalischen Weggefährten tief erschüttert.

 

Lieber Adolf,

Deine Musikkameradinnen und -kameraden der Blasmusik Neuengrün-Schlegelshaid sind dir zu großem Dank verpflichtet. Wir erinnern uns mit Freude an die gemeinsame Zeit des Musizierens und die unvergesslichen Stunden, die wir in Freundschaft verbringen durften und wir sind stolz, einen wie Dich in unserer Mitte gehabt zu haben. Du bleibst in unserem Herzen und lebst in der Erinnerung weiter. Ruhe in Gottes ewigem Frieden.
 

Die Blasmusik Neuengrün-Schlegelshaid
Vorstand und Aktive der Blaskapelle


 

Kreismusikfest Neuengrün 2012